Februar Favoriten

Im Februar haben wir angefangen in den Kindergarten zu gehen. Dementsprechend sah dieser Monat für uns aus: wir waren (sind) die meiste Zeit krank. Aber bevor der März vorbei geht ohne Favoriten, hier kurz und knackig unser best of des letzten Monats:


Allem voran freuen wir uns über die spürbare Nähe des Frühlings. Die ersten Blümchen blühen, man muss abends nicht mehr das Licht zum Abendessen anmachen und früh sieht man schon die Morgenröte. Licht. Luft. Sonne. Weite. Wärme.


Unsere digitalen Favoriten: Lina schaut tagein, tagaus diese Playlist von dem YouTube Kanal Sing mit mir Kinderlieder. Die Lieder sind süß animiert und die Liedtexte werden eingeblendet. Also auch super für Mamas, die sich erst wieder einsingen müssen (mittlerweile habe ich Tag und Nacht Ohrwürmer von Kinderliedern (---auf der Mauer, auf der Lauer sitzt ne kleine Wanze---).


Ich habe diesen Monat viele, typische Frauenfilme gemocht: Valentine's Day (Valentinstag), Letters to Juliet (Briefe an Julia), Crazy Stupid Love (Crazy, Stupid, Love.). Und: besonders gefreut habe ich mich in Rubbel die Katz das Katinger Watt zu erblicken. (siehe schlechtes Bild oben, ist ein Insider für die KatWattler). Meine Lieblingspodcastfolge diesen Monat kam von Laura Seiler. Es ist ein Interview mit Mounira Latrache, die unteranderem als Achtsamkeitstrainerin bei Google arbeitet. Super inspirierend und was für's Herz.


Weitere Random-Favoriten: eine süße Valentinstagskarte von der Tante aus Amerika...,


...die leckere Marmelade, die ich mir im November vom Ammersee mitgebracht hatte. Da kam gleich wieder Urlaubsstimmung auf,...


...eine schöne Babyparty mit Freundinnen vom Studium, für die ich diese Windeltorte gebastelt habe. Es gab leckeren Kaffee und Kuchen (Mooskuchen, eine schon fast vergessene Kindheitserinnerung) und wir haben die werdende Mama vollgeschnattert mit unseren Erfahrungen, Tipps, Tricks und auch mancher Horrorgeschichte. Die Zeit verging wie im Flug. Es war toll. Ich freue mich schon auf das nächste Treffen, dann vielleicht mit dem neuen Erdenbürger,...


... und das einzige, was richtig gut gegen fiese Halsschmerzen und schlechte Laune hilft: ganz viel Ben & Jerry's Eis (wie man sieht, fand Lina es auch unwiderstehlich, ich konnte kaum das Foto machen, ohne, dass sie schon ihre Finger im Eis hatte). Meine Lieblingssorte bleibt Chocolate Fudge Brownie (gab es leider nicht). Was ist eure Lieblingssorte und was hat euch im Februar am meisten gefallen bzw. euch inspiriert?

2 comments :

  1. Genau mit diesen Liedern bei Youtube sind wir auch gestartet und die laufen heute noch regelmäßig :)
    Mein Februar Favorit ist übrigens natürlich unsere Rosa, die diesen Monat geboren ist ❤

    ReplyDelete
    Replies
    1. Das ist überhaupt der schönste Favorit, den es geben kann! ❤

      Delete