Was mich heute glücklich gemacht hat #4



(1) Lina wird mobil. Wenn sie etwas unbedingt in den Mund stopfen will, dann robbt sie sich vorwärts und macht sich so lang wie sie nur kann, um es zu fassen zu bekommen. Sie schafft es auch schon zeitweise sich in den Vierfüßlerstand hochzudrücken.

(2) (Malz-)kaffee und (Schwedischer Apfel-)kuchen. (Kuchen aus der Pimpinelle Suppenkelle) Ich könnte zur Zeit fre.. futtern wie ein Scheunendrescher. Stillen sei dank, kann ich das auch ohne Reue und ohne die kleinen Tierchen, die nachts die Kleider enger nähen. (Leider bin ich heute Abend out of Choco Chrossies).

(3) Ein frisch bezogenes Bett mit meinem schlafenden Baby und mir darin. Ich bin dankbar für die Zeit, die wir zusammen verbringen dürfen. 

Was hat euch heute glücklich gemacht?

No comments :

Post a Comment