Schwimmbadhunger


Mein Papa ist früher mit uns jeden Sonntagfrüh ins Schwimmbad gegangen. Dort haben wir Kopfsprung geübt und sind auf seinem Rücken angedockt mit ihm geschwommen. Ich gehe jetzt schon seit einem halben Jahr jeden Samstag mit Lina zum Babyschwimmen, wo wir Lieder singen und auch schon Tauchen. Kennt ihr diesen Mordshunger, den man manchmal hat, wenn man lange im Wasser geplanscht hat? Der überkam mich heute und so hab ich mir zum Abendessen Lachs mit Reis und Spinat gekocht. Das Desset gibt's jetzt zu einem Film und Chai Tee. #wildsaturdaynight


1 comment :

  1. Wildsaturdaynight �� Sehr gut! Endlich spricht mal wer diesen Schwimmbadhunger an, ich dachte schon ich wäre die einzige die das kennt! Das ist irgendwie ein Stück Kindheit, ich kann mich noch so gut dran erinnern :)

    ReplyDelete